CONNECTING GLOBAL MINDS

Eine sich rasch verändernde Welt. Neue Standorte für die intelligente Produktion mittelständischer Unternehmen. Digitale Plattformen, die Kunden weltweit ansprechen. Talente aus allen Ländern der Welt, die hier studieren und in ihren Labs forschen. Start-ups, die sich von der ersten Stunde an mit Wettbewerbern weltweit messen: Diese immer stärker vernetzte und globale Geschäftswelt – sie liefert die Themen und Inhalte für die Medien und Konferenzen von local global GmbH.

AGENDA​ 2021/2022

GlobalConnect 2022

Orientierung in bewegten Zeiten

Die Konferenzmesse GlobalConnect gibt der Exportwirtschaft am 15. November 2022 Impulse für die erfolgreiche Fortsetzung der Internationalisierung. edubiz informiert dort über “Talents und Capacities worldwide”

HANNOVER MESSE 2022

Globalization 4.0

Unser Magazin hat den Neustart der HANNOVER MESSE nach der Pandemie begleitet: Interviews und Analysen zum Stand und zur Zukunft der Globalisierung.

Smart Factory World, Industrial Future Hub

Networks for industrial dialogue

Die Deutsche Messe Technology Academy bringt mit neuen Initiativen und Partnern Innovation und den Dialog industrieller Anwender voran. local global trägt zur Kommunikation dieser Ansätze bei.

Competence Center on Automation in Marokko

“Invest in Brains”

local global unterstützt die Kommunikation eines Clusters, in dem Unternehmen der Elektrotechnik, die Deutsche Messe Technology Academy und Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit zu Jobs und Nachhaltigkeit in Marokko beitragen.

Brasilien-Delegation

Innovation und Industrie 4.0

Eine hochrangige Delegation des brasilianischen Bildungsministeriums hat Deutschland besucht. Die edubiz-Unit von local global hat ein Programm entwickelt, das duale Ausbildung und industrielle Innovation in Deutschland erfahrbar gemacht hat.

Online Training Course on Legislation of Global Supply Chains

Human Rights Due Diligence

In Partnerschaft mit den Business Scouts: Online-Lehrgänge, die Unternehmen aus Tansania, Äthiopien, Kambodscha, Bangladesch und Kamerun über die europäischen Vorschriften zur Lieferkette informieren.

4. Auflage 2022, ergänzt, zweisprachig, Hardcover

Fehler im Auslandsgeschäft

Auch nach der Pandemie ein Ratgeber, welche hausgemachten Fehlern sich kleine und mittelständische Unternehmen im Ausland lieber nicht leisten sollten. Peter Anterist plaudert in seinem Bestseller aus dem Nähkästchen der Internationalisierung.

Mittelstandsbericht des Landes Baden Württemberg

“Gemeinsam innovativ und zukunftsfähig”

local global hat den Bericht der baden-württembergischen Landesregierung über die Maßnahmen zur Förderung des Mittelstands in und nach der Pandemie gestaltet.

AGENDA​ 2020/2021

Oskar Beck: “Und alles wegen Ali”

“Geschichten zu 50 Jahren Sport”

Sportgeschichten sind Zeitgeschichte. Oskar Beck, langjähriger Kolumnist bei der “Stuttgarter Zeitung” und der “Welt”,  hat bei uns in der neuen Edition debuts.eu seine besten Porträts und kritisch-humorvollen Beobachtungen in der großen Welt des Sports veröffentlicht. 

CIIPA-Jahresbericht 2020/2021

“Herausforderungen gemeinsam meistern”

Für den Jahresbericht der chinesischen  Investitionsagentur CIIPA Germany haben wir Experten wie Hermann Simon und Ferdinand Dudenhöffer, Unternehmen wie BHAP, SVOLT, Webasto sowie zahlreiche Cluster im Automobilbereich nach den Auswirkungen der Pandemie und dem deutsch-chinesischen Kooperationspotenzial befragt.

Leitfaden “Erfolgreich im Ausland” – Neue Auflage

Internationalisierung – nach der Pandemie

Peter Anterist und 20 erfahrene Praktiker der Internationalisierung machen in der Neuauflage Mut, das Auslandsgeschäft auch nach Corona als Chance für die Unternehmensentwicklung zu sehen. Ein Briefing für alle, die bei Start-ups und Mittelständern für die Internationalisierung verantwortlich sind.

CCOA: Kompetenzzentrum für Automatisierung:

Industrieller Wissenstransfer für Marokko

Gemeinsam mit der Industrie, ZVEI und Deutscher Messe Technology Academy koordiniert die Steinbeis-Universität im Auftrag der GIZ ein Kompetenzzentrum für den industriellen Wissenstransfer in Marokko. Das  edubiz-Team entwickelt dafür das Medienkonzept.

 

Enterprise Singapore, SWITCH 2020

Singapur setzt auf Innnovationspartnerschaften

Digitalisierung, Medizintechnik, Industrie 4.0 und Nachhaltigkeit: Das Germany Singapore Business Forum Connect vernetzte am 9. Dezember 2020 Start-ups und Mittelständler aus Deutschland und Singapur. Die Veranstaltung haben Enterprise Singapore (ESG) und der Asien-Pazifik-Ausschuss der deutschen Wirtschaft (APA) organisiert wird. 

Online-Veranstaltung zu Wirtschaftsförderung

“Corona: Challenges 2021”

Der gemeinsame Event mit Deutsche Messe Technology Academy und hannoverimpuls diskutierte Strategien für die wirtschaftliche Stabilisierung und Weiterwicklung von Regionen und industriellen Clustern in und nach der Corona-Krise. Ziel war der persönliche Austausch zwischen international aktiven Industrieunternehmen, Branchenexperten und der Wirtschaftsförderung.

Deutsche Messe Technology Academy -SIBE – edubiz:

Seminar-Reihe: Mit Innovationen aus der Corona-Krise

Zusammen mit der Deutschen Messe Technology Academy GmbH, der Steinbeis School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) und dem Beratungsunternehmen P3 hat das edubiz-Team im Sommer und Herbst 2020 eine Online-Seminarreihe entwickelt. Top-Experten teilten ihr Praxiswissen und gaben Impulse für die Digitalisierung mittelständischer Industrieunternehmen.
.

Online-Meetings nach dem Lockdown

Industrieller Hochlauf in China

China fuhr schon im Sommer die industrielle Produktion wieder hoch – was bedeutete das für die deutschen Niederlassungen in der Volksrepublik? Der Jour Fixe des Global Business Magazine diskutierte ganz praktische Fragen der Zusammenarbeit mit China und war ein erstes Forum für den Erfahrungsaustausch.